Ausbildung

 

2015 - 2019

Dissertation (Dr. sc.) am Institut für Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein bei Prof. Dipl. Arch. ETH/BSA/SIA Urs Meister und Prof. Dipl. Arch. Gion A. Caminada (Kobetreuer, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich)

2011 - 2013

Architekturstudium und Diplomarbeit (MSc Arch) bei Dipl. Arch. ETH/SWB Conradin Clavuot an der Universität Liechtenstein

2008 - 2011

Architekturstudium und Diplomarbeit (BSc FHO) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur

 

Werdegang

 

Seit 2019

Postdoktorandin und Co-Studioleiterin am Institut für Architektur und Raumentwicklung an der Universität Liechtenstein

 

2017-2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Architektur und Raumentwicklung an der Universität Liechtenstein

2013 - 2016

Architektin bei Conradin Clavuot, Dipl. Architekt ETH/SWB in Chur

2009 - 2011

Mitarbeit in diversen Architekturbüros

 

Auslandsaufenthalte

 

2012 - 2013

Austauschsemester an der Royal Danish Academy of Fine Arts, Architecture School in Kopenhagen, Dänemark

 

Auszeichnungen

 

2015

1. Rang, Wettbewerb "Alters- und Gesundheitsresidenz in Ilanz" bei Conradin Clavuot, Dipl. Arch. ETH/SWB

2014

2. Rang, Wettbewerb "Erneuerung Seilbahn Albigna" bei Conradin Clavuot, Dipl. Arch. ETH/SWB

2009

1. Rang, Wettbewerb "Erweiterung Alters- und Pflegeheim in Fürstenaubruck" bei Robert Albertin, Dipl. Arch. FH/SIA/SWB/FSU